Shiatsu bei Kopfschmerzen und Migräne

Wie der Druck in deinem Kopf entsteht

Kopfschmerzen und Migräne entstehen in den meisten Fällen durch einen reduzierten Meridianfluss im Schulter-, Nackenbereich und im Rücken. Durch den Stau im betroffenen Meridian entsteht eine muskuläre Verspannung wodurch die Energie, die in den Kopf strömt, nicht genügend zurückfließen kann. Hierdurch kommt es zu einem Energiestau im Kopfbereich. Der Druck, welcher dadurch entsteht, kann sich auf unterschiedliche Weise äußern, zum Beispiel eben durch Kopfschmerzen oder Migräne.

Kopfschmerzen-Verspannung-Depression

Wie verschwinden die Kopfschmerzen

Shiatsu eignet sich hervorragend um den reduzierten Meridianfluss wieder in Gang zu bringen. Durch eine Shiatsu-Massage von Schulter, Nacken und Rücken werden die Muskelverspannungen gelockert und der energetische Stau in Fluss gebracht. Dadurch nimmt der Druck im Kopfbereich ab und somit werden auch Kopfschmerzen und Migräne reduziert. Auf diese Weise können Kopfschmerzen und Migräne mit wenigen Shiatsu Behandlungen effizient abgebaut werden.

Warum löst Shiatsu Kopfschmerzen nachhaltig?

Kopfschmerzen Migräne Wien

Die Wirkung von Shiatsu-Behandlungen ist langanhaltend und von Dauer. Die anhaltende Nachwirkung entsteht dadurch, dass in der Shiatsu-Behandlung die Auflösung des energetischen Grundmusters im Vordergrund liegt. In der klassischen Massage wird durch Entspannung und Lockerung der Muskulatur im Schulter-, Nacken-, und Rückenbereich kurzfristig eine Erleichterung und Entlastung bewirkt. In der Shiatsu-Massage wird durch Bearbeitung der Meridiane und Lösen des Staus im Meridianfluss dafür gesorgt, dass auch in Zukunft weniger bis kein Druck im Kopf entsteht und somit weniger Kopfschmerzen und Migräne auftreten.

Feedback von Klienten

Mohand

Vielen Dank für die Shiatsu-Massagen, die mir so viel geholfen haben! Die Kopfschmerzen, die ich seit immer hatte, sind endlich weg. Mein Knie war auch schmerzhaft und dank deinen Behandlungen kann ich wieder die Treppen mühelos steigen (ich habe sogar einen Umzug vor kurzem gemacht und die Knieschmerzen sind nicht wiedergekommen!). Also, ich werde dich auf jeden Fall weiterempfehlen!

Sandra

Lieber Herr Kloosterman, ich möchte mich noch einmal für die wunderbaren Shiatsu-Massagen bedanken. Meine Migräne-Attacken sind schon nach wenigen Behandlungen spürbar leichter geworden und ich habe außerdem tolle Tipps bekommen, wie ich meine Selbstheilungskräfte aktivieren kann, damit es erst gar nicht zu so schweren Migräne-Anfällen kommt. Ich werde Sie sicherlich weiterempfehlen!

Joanna

Lieber Paul! Ich hatte jeden Monat ein paar mal schwere Migräne Attacken. Nach nur zwei Behandlungen von dir hatte ich keine mehr. Seit November habe ich keine Migräne mehr! Echt toll! Danke!

Termin

Wenn Sie auch möchten, dass Ihre Kopfschmerzen in einigen Behandlungen endgültig verschwinden, vereinbaren Sie jetzt hier einen Termin.

Fragen

Wenn Sie irgendwelche Fragen zu Ihre Situation haben, dann rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine Email. Wir helfen Ihnen gerne bei all Ihren Fragen.

Newsletter

Wenn dies nicht der richtige Zeitpunkt für einen Termin ist, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir erklären Ihnen, was Sie selbst gegen Kopfschmerzen tun können.